Samen vorbereiten

Mit dem vorbereiten der Samen gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Sie können in normalem Wasser 24-48 Stunden eingeweicht werden. Dann sollten sie in die Erde ca. 0,5cm unter die Erde gesät werden.

Eine zweite alternative ist. Die Samen in Kamillen Wasser einzuweichen. Ich habe  immer im Haus KamillenBlüten. Für die blöden Erkältungen. Einfach ein Glas mit Wasser füllen und ein paar Kamillenblüten zugeben, eine weile stehen lassen bis sich da Wasser gelblich eingefärbt hat. Dann in kleine Schnapsgläschen gefüllen und die Samen darin einweichen. Auch ca. 24-28 Stunden. Die Kamillenblüten sollen wohl ein paar Keime abtöten. Dann mit einem Teesieb die Samen mit normalen Wasser abspülen und die kleinen Chili Samen in die Erde  bis ca. 0,5cm Sähen.

Klappt gut. Hab mit diesen beiden Methoden gute Erfahrungen gemacht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>