Ernte vom 11.10.11 und Pflanzen abgebrochen :( , Überwintern?

Neuer Bericht ist da. Gute und schlechte Neuigkeiten gibts. Zuerst die Gute. Es gab wieder mal eine kleine Ernte von 3095Gramm Chilis. Das ist eine Gesamt Ernte der Chilis von nun doch schon 11911Gramm. Fast 12Kilogramm-Nit schlecht. Und es hängt immernoch alles voll, musste die Ernte aber Abbrechen wegen Rückenschmerzen. Aber egal. Ansonsten haben wir heute den ersten Frost 2011. Mal sehen wie langs die Chilis im Gewächshaus noch aushalten.

Dann die schlechte Nachricht. Ich hatte beim Ernten zwei Plfanzen unabsichtlich beim drunterschauen abgebrochen. Ohjee…. Ich dachte mir hmm, mist…. Desweiteren hab ich die Pflanzen mit in die Wohnung genommen und ins Wasser gestellt, vielleicht berappeln sie sich ja wieder. Aber wie man im Bild erkennen kann siehts ehr schlecht aus. Vielleicht sollt ich doch alles abernten, weils stängelchen nicht reicht für die Wasserzufuhr. Ich wollt sie Überwinten falls sie Wurzeln schlagen….. Was meint ihr wie ichs am besten machen soll????

Hier das Bild:

Bericht Fertig, und schönes Wochenende ;)

4 Antworten auf Ernte vom 11.10.11 und Pflanzen abgebrochen :( , Überwintern?

  1. sweetchili sagt:

    Wenn die Wurzeln ziehen sollen, als erstes alles abernten, dann alle überflüssigen Blätter bis auf ein paar entfernen, da die Pflanze zum Wurzeln ziehen sehr, sehr viel Kraft braucht. Und vorallem muß die Pflanze in einer dunklen Vase stehen, da die Wurzeln kein Licht vertragen. So wurde mir das jedenfalls erklärt, da ich ja auch grade versuche einen abgebrochenen Trieb am Leben zu erhalten.

  2. Pepper Kai sagt:

    ok muss ich dann mal machen, hab irgenwie als keine zeit dafür…. ma sehen, danke für den tip

  3. Hey,

    Na das ist doch mal ‘ne richtige Ernte ;) Sieht echt gut aus!

    Wir haben im Übrigen eine neue Domain bekommen “www.chiliblog.de”. Wäre nett wenn du den Link in deinem Blogroll bearbeiten würdest. Danke. ;)

    Feurige Grüße
    JAS Chili-Blog

  4. Pepper Kai sagt:

    Jupp geändert, meine Domain ist hat sich auch geändert zu http://blog.scovillejunkies.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>